HR  EN  DE  IT
Istra

Ausflüge in Istrien

Istrien befindet sich auf der gleichnamigen Halbinsel und ist die nördlichste Touristenregion Kroatiens. Es ist zugleich die größte kroatische Halbinsel, einzigartig und besonders, um der sich das Adriatische Meer tief ins Festland eingeschnitten hat, seine zerklüftete Küste mit tausend Lagunen und kleinen Inseln umgebend. Im Nordosten ist Istrien von den Gebirgen Ćićarija und Učka umrandet und ist bereit, dem Reisenden seine tausendjährige Geschichte zu erzählen. Sein Reiz liegt in der Kombination der attraktiven Küste und des grünen Innenlandes. Das Innenland lockt mit wunderschönen kleinen Städten an, die auf den Berggipfeln, fruchtbaren Feldern Berggipfeln, fruchtbaren Feldern und felsigen Gebirgen aufgesprossen sind, während die Küste vom kristallsauberen Meer umgeben ist.
Das Klima ist angenehm mediterran mit milden Wintern und warmen Sommern. Das Meer ist von Mai bis Ende September angenehm zum Schwimmen. Die hochwertigen Unterkünfte gewährleisten ein abwechslungsreiches touristisches Angebot und im reichhaltigen Angebot kann jeder Gast etwas für sich finden.
Einer der weltweit beliebtesten Reiseführer Lonely Planet setzte Istrien auf den zweiten Platz der Liste der 10 Trend-Reiseregionen für das Jahr 2011.

Entdecken Sie, warum!

Der Nationalpark Brijuni

Der Nationalpark Brijuni

Der Nationalpark Brijuni (6 km von Pula) ist uns an nächsten. Der Nationalpark Brijuni ist eine Gruppe von 14 Inseln. Eine Besonderheit der Inseln sind Landschaftsparks mit einheimischen und nicht bodenständigen Pflanzen und Tieren, die als ein Safaripark besichtigt werden können. Es gibt auch zahlreiche archäologische Funde aus der Römerzeit.

Video Gallerie

Allgemeine Informationen

  • Bevölkerung: 206.400
  • Fläche: 2.820 km²
  • Dichte: 73 Einwohner/km²
  • Wirtschaftliche Zentrum und Hauptstadt: Pula
  • Küste: 445 km (stark zergliederte Küste, doppelt so lang wie Straßendistanz)
  • Wassertemperatur: Min: von 9.3 bis 11.1°C im März, Max: von 23.3 bis 24.1°C im August
  • Salzgehalt: durchschnittlich von 36 bis 38 Promille
  • Flüsse: Mirna, Dragonja and Raša
  • Vegetation: 35% der Fläche Istriens sind bewaldet (Pinienwälder und Macchia)
  • Klima: Mediterranes Klima (5 bis 9°C im Januar, 22 bis 25°C im August)